Publikationen

Beiträge, Bücher, Journals, Broschüren:

Josef Mühlbauer (2020): Wohlstand ohne Wachstum – Wege aus der Klimakrise hin zur Postwachstumsgesellschaft, In: Umbruch, https://www.umbruch.at/beitraege/josef-muehlbauer.

Josef Mühlbauer (2020): Skriptum der VÖGB:  Arbeiten und Wirtschaften in der Klimakrise, Wien: ÖGB Verlag. https://epaper.apa.at/epaper-voegb/issue.act?issueId=728543.

Josef Mühlbauer (2020): Rojavas radikaler Feminismus – Ende eines basisdemokratischen Projekts? In: Blog für interdisziplinäre Geschlechterforschung, www.gender-blog.de/beitrag/rojavasradikaler-feminismus/.

Josef Mühlbauer (2020): Buchbeitrag: Die Krise im humanitären Diskurs. Freiwilligenarbeit im Kontext einer hegemonialen Krisenerzählung, In. Marlene Persch & Milo Strauss (Hrsg.): Willkommenskultur und Stacheldraht. Beobachtungen aus der österreichischen „Flüchtlingskrise“ 2015-17, Wien: ÖH, S. 63-72.

Josef Muehlbauer (2020), Plebejische Demokratie. Figuren demokratischer Souveränität jenseits von Repräsentation und Herrschaft, München: GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/539867.

Josef Mühlbauer (2020): Rezension zu Valentin Fröhlichs und Florian Pimmingers „Kapitalismus – Macht – Demokratie. Michel Foucault und Colin Crouch im Dialog“ erschienen im Soziologiemagazin, https://soziologieblog.hypotheses.org/13705.

Josef Muehlbauer (2019): Der basisdemokratische Widerstand zwischen Utopie und Wirklichkeit, München: GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/933380.

Josef Muehlbauer (2018): Kollektivität jenseits von Staat und Individuum, München: GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/933379

Josef Muehlbauer (2017): Wie demokratisch ist die Europäische Union?, München: GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/519998

Demokratietheoretische, rechtswissenschaftliche, historische und wirtschaftspolitische Aspekte des EU-Demokratiedefizits

Josef Muehlbauer (2019): Kritik und Utopie des Queeranarchismus, München: GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/513213.

Queer- und postanarchistische Subjektkonstitution und Ontologie

Josef Mühlbauer (2019): Von A wie Arbeit bis Z wie Zukunft, In: Wirtschaft & Umwelt, Zeitschrift für Umweltpolitik und Nachhaltigkeit (AK Umwelt). Dezember 2019. http://www.ak-umwelt.at/leben/?article=982&issue=2019-04&fbclid=IwAR20fHXZqljjKH-MQRolcV2NZ_jGizCvCtyFqQAEF3wUZ6TJ3uSk0l1Rm-I.

Josef Mühlbauer (2019): Von A wie Arbeit bis Z wie Zukunft, In: Zeitschrift der ÖBV-VIA Campesina Austria, Österreichische Berg- und Kleinbäuer_Innen Vereinigung, Wege für eine bäuerliche Zukunft. Arbeit: Zwischen Selbst- und Fremdbestimmung, Nr.359, 4/2019: S. 21.

Josef Mühlbauer (2019): Akteure des Wandels. Die Rolle der Gewerkschaften, Betriebsrät*innen und Beschäftigten, In: I.L.A.Kollektiv (Hrsg.) (2019): Von A wie Arbeit bis Z wie Zukunft. Arbeiten und Wirtschaften in der Klimakrise. Wien: Periskop, S. 47-52.

Josef Mühlbauer (2017): Neoliberalismus – Ökonomie über alles? Ohne Verlierer?, In: Die Freie Welt, Veröffentlicht am 23.1.2017 unter: https://www.freiewelt.net/nachricht/neoliberalismus-oekonomie-ueber-alles-ohne-verlierer-10069908/.

Josef Mühlbauer (2017): NATO – Struktur und Aufgaben, In: Free21, Veröffentlicht am 7.7.2017 unter: http://www.free21.org/27639/.

Josef Mühlbauer (2017): Der Staat als Herrschaftsinstrument [Държавата като инструмент за властване], In: Bez Logo, Veröffentlicht am 28.3.2017 unter: http://bezlogo.com/2017/03/%D0%B4%D1%8A%D1%80%D0%B6%D0%B0%D0%B2%D0%B0%D1%82%D0%B0-%D0%BA%D0%B0%D1%82%D0%BE-%D0%B8%D0%BD%D1%81%D1%82%D1%80%D1%83%D0%BC%D0%B5%D0%BD%D1%82-%D0%B7%D0%B0-%D0%B2%D0%BB%D0%B0%D1%81%D1%82%D0%B2%D0%B0.html.

Josef Mühlbauer (2017): Friedens- und Konfliktforschung, In: Fisch und Fleisch, Veröffentlicht am 28.3.2017 unter: https://www.fischundfleisch.com/josef-muehlbauer/friedens-und-konfliktforschung-33380.

Josef Mühlbauer (2016): Interview mit Karl Immervoll zum Thema „Waldviertler Regionalwährung“, Veröffentlicht am 28.10.2016 unter: http://www.waldviertler-regional.at/downloads/InterviewKarlJosefMuehlbauer.pdf.

Josef Mühlbauer (2016): Kreditgeldschöpfung als Vermögensdelikt, In: Varna Institute for Peace Research (VIPR), Veröffentlicht am 23.11.2016 unter: https://www.vipr-bg.com/de/articles/the-creation-of-credit-money/.

Vorträge, Workshops, Tagungen, Konferenzen:

(2020): Vortrag und Leitung eines Workshops zum Thema „Einführung in die Theorie der imperialen Lebensweise“. Pädagogische Hochschule (PH) Burgenland, Sept. 2020.

(2019): Vortrag und Leitung eines Workshop zum Thema „Klima und Arbeit“. Perspektiven der imperialen Lebensweise. Universität der Angewandten Kunst, 26.9.2019, Veröffentlicht unter: https://www.youtube.com/watch?v=OXdXpA7XwGs.

(2019): Teilnahme an der von Prof. Ulrich Brand und Mag. Magdalena Heuwieser initiierten Schreibwerkstatt zur „Imperialen Lebensweise“, https://kollektiv-periskop.org/mitwirkende-schreibwerkstatt/.

(2019): Teilnahme am Workshop über Althusser im Rahmen der Universität Wien, https://politikwissenschaft.univie.ac.at.

(2018): Vortrag im Presseclub Concordia im Rahmen der „Underdocs“ zum Thema: Der basisdemokratische Widerstand –Intersektionaler Anarchismus in Zeiten neoliberaler Hegemonie anhand des Beispiels Rojava, https://underdocs.univie.ac.at/josef-muehlbauer/.

(2016): Vortrag über den Syrienkrieg im Rubik Art Center in Varna/ Bulgarien, Veröffentlicht am 20.11.2016 unter: https://www.youtube.com/watch?v=Y5sJgwtriKs&t=2173s.

(2015): Lesung und Vortrag zum Thema Fleischkonsum im Rahmen des Social Center Varna in Varna/ Bulgarien, Veröffentlicht unter: https://www.youtube.com/watch?v=d7ZKzpJQn1A&feature=emb_title.

(2015): Präsentation und Vortrag zum Thema Pornokonsum und Hypersexualisierung im Rahmen des Social Center Varna in Varna/ Bulgarien, Veröffentlicht unter: https://www.youtube.com/watch?v=EtGJ__yJYfE&feature=youtu.be.

Interviews im Rahmen des Varna Friedensforschungsinstitut (Varna Institute for Peace Research) finden Sie hier: Link.